Der eigene Onlineshop – Anbieter im Vergleich

Sie möchten einen eigenen Onlineshop erstellen und der soll möglichst kostenlos sein? Hier werden die wichtigsten Shopsysteme für eingen eigenen Onlineshop verglichen und anhand verschiedener Kriterien wie Anfängerfreundlichkeit, Einrichtung, Flexibilität, Bezahlmethoden und weiteren Faktoren bewertet.

WooCommerce Logo

WooCommerce

Einsteigerfreundlich
Einrichtung
Anpassbarkeit

Direkt zum Anbieter

FreeWebStore Logo

freewebstore

Einsteigerfreundlich
Einrichtung
Anpassbarkeit

Direkt zum Anbieter

Jimdo Logo

Jimdo

Einsteigerfreundlich
Einrichtung
Anpassbarkeit

Direkt zum Anbieter

OpenCart Logo

OpenCart

Einsteigerfreundlich
Einrichtung
Anpassbarkeit

Direkt zum Anbieter

Was ist wichtig bei der Wahl des Shopsystems?

Bei der Auswahl eines Shopsystems für den eigenen Onlineshop kommt es zunächst darauf an was und in welcher Menge Produkte verkauft werden sollen. Auch Faktoren wie der Einrichtungs- und Wartungsaufwand sind relevant, genau so wie die benötigten Vorkentnisse zum Betrieben des Shops. So gibt es zum Beispiel große unterschiede ob physische Artikel oder digitale Güter verkauft werden und wie groß die Mengen sind, denn manchmal lohnt es sich bestimmte Prozesse wie Versand und Bestellbesätigungen zu automatisieren – was aber wiederum einiges mehr an Know-How benötigt. Bei kleineren Mengen reicht ein simples Shopsystem aus bei dem die einzelnen Bestellungen manuell bearbeitet werden, wenn es mehrere hundert Bestellungen am Tag gibt sollte man über eine Automatisierung einiger Prozesse nachdenken.

Kosten eines Onlineshops

Zudem sollten Sie sich gedanken machen wie viel Aufwand der eigene Webshop wert ist, was sind die erwarteten Umsätze und vieviel sind Sie bereits dafür auzugeben. Es ist möglich eigene Shops komplett kostenlos oder für nur wenige Euro im Monat zu betreiben – es kann aber auch große Projekte geben die mehere hundert Euro kosten. Sie müssen auch überlegen ob Ihre Kentnisse im Umgang mit den Systemen ausreichend sind oder ob es sich vielleicht sogar lohnt die Einrichtung auszulagern und einen Experten durchführen zu lassen, was widerum die Kosten steigert.

Zeitaufwand eines eigenen Onlineshops

Der allgemeine Zeitaufwand sollte auch nicht unterschätzt werden, denn ein Onlineshop hat in den meisten fällen 24 Stunden am Tag geöffnet und Kunden erwarten heutzutage schnellen und flexiblen Service. Eine Antwort auf eine Anfrage wird oft innerhalb von 24 Stunden erwartet und auch beim Versand sollte man sich nicht zu viel Zeit lassen, besonders wenn die große Konkurrenz wie Amazon diesen kostengünstig und innerhlab von wenigen Tagen anbietet.

Angebot von Zahlungsmöglichkeiten

Der Kunde erwartet heute viel und neben Preis und Versand ist die Möglichkeit der Bezahlung ein weiterer wichtiger Faktor. Der Bezahlprozess ist einer der Schritte bei dem die meisten Kunden ihren Einkauf abbrechen. Ihr Shop sollte also einen möglichst einfachen Bezahlvorgang mit der Unterstützung aller gängigen Zahlungsmöglichkeiten anbieten. In Deutschland ist das Zahlen per SEPA, PayPal sowie per Kreditkarte relativ weit verbreitet. Andere Länder haben jedoch spezifische andere Zahlungsmöglichkeiten, so ist in Dänemark MobilePay sehr populär und PayPal wird kaum genutzt. Auch das Akzeptieren von exotischen Bezahlmöglichkeiten wie Cryptowährungen kann sinnvoll sein, das hängt jedoch von Ihrer Zielgruppe ab. Ein Shop der IT-Ausrüstung verkauft könnte sicher einige Kunden finden die mit digitalen Coins zahlen möchten, auch wenn der großteil der Nutzer eher die traditionellen Zahlweisen nutzen wird.

Der Kunde ist König…

…besonders im Internet, denn kaum wonders gibt es soeine Konkurrenz wie hier. Im Internet sind Preise, Lieferzeiten und Produkte direkt vergleichbar, das Aufbauen einer Reputation oder das Binden von Kunden ist wichtig, denn sonst verliert man diese schnell an die Konkurrenz. Schlechter Service oder Kunden die sich schlecht behandelt fühlen können Umsätze langfristig schädigen, denn das Internet vergisst nicht und eine negative Bewertung kann für lange Zeit viele potenzielle Kunden abschrecken.


Über diese Seite

Diese Seite listet eine Zusammenfassung und Bewertung von verscheidenen Shopsystem-Anbietern auf, mithilfe derer Sie bestimmen können welches System für Sie geeignet ist.